Neue Funktionen zur BIM Real Estate App hinzugefügt

Nach einem Monat nach dem Start unserer BIM Real Estate App (BRE) stellen wir das erste Update zur Verfügung. Dieses Update enthält neue Funktionen für Kunden sowie Bauherren und Eigentümer.

Panoramablick (360-Grad-Fotografie)

BIM Real Estate App Panoramic View

Der Fokus der BRE-App liegt auf der Datenverfügbarkeit, auf Kosten der Ansichtsqualität, um die beste Modellladegeschwindigkeit zu erzielen. Um den Kunden das bestmögliche Erlebnis zu bieten, haben wir einen Panoramablick in die App implementiert. Mit einem Klick auf die Schaltfläche kann der Kunde das Rendering oder die 360-Grad-Fotografie des Apartments im Panoramablick aktivieren.

Wenn Sie diese neue Funktion testen möchten, besuchen Sie die BRE-App. Klicken Sie nach dem Herunterladen auf die Schaltfläche „Ebenen anzeigen“ und wählen Sie eine der Etagen aus. Dieser Modus kann durch Klicken auf die Schaltfläche „Panoramaansicht“ (Werkzeug, das durch das Augensymbol im Hauptfenster der 3D-Ansicht dargestellt wird) aktiviert werden. Räume mit Panoramablick werden schattiert. Durch Klicken auf einen der Räume öffnen Sie den Panoramablick. Wenn Sie die Maustaste gedrückt halten und die Maus bewegen, können Sie den Bereich in 360 Grad anzeigen.

Statistiken für Vertrieb oder Vermietung

Die zweite Neuerung in der BIM Real Estate App wurde für Bauherren oder Eigentümer der Immobilie erstellt. Aus Sicht des App-Administrators oder des Verkaufs- / Vermietungsmanagers haben wir einen Teil mit der Statistik der verfügbaren oder nicht verfügbaren Immobilien und mit der einfachen Verwaltung des Immobilienstatus hinzugefügt. Es ist ein spezieller Teil der App, der nur Benutzern zur Verfügung steht, die Zugriff auf das Backend der App haben, um die App zu verwalten.

BIM Real Estate App Statistical Data

Auf der Registerkarte „Info“ kann der Bauherr oder Eigentümer der Immobilie die Statistiken zu (nicht) verfügbaren Immobilien für jede Ebene oder das gesamte Gebäude sehen. Aufgrund dieser Funktion müssen keine zusätzlichen Softwarelösungen für Statistiken implementiert werden.

Auf der Registerkarte „Status“ kann der Bauherr oder Eigentümer der Immobilie den Status der Immobilie von „verfügbar“ in „nicht verfügbar“ oder umgekehrt ändern, indem er einfach eine bestimmte Schaltfläche auswählt. Die Eigenschaften sind nach Status gegliedert, wodurch die Übersichtlichkeit der Ansicht erhöht wird.

BIM Real Estate App Statistical Data

Diese neuen Funktionen wurden als Ergebnis der von uns durchgeführten Marktforschung entwickelt. Wir haben erfahren, dass diese Funktionen sowohl für Bauherren und Eigentümer aus Sicht des Verkaufsmanagements als auch für die App-Benutzer im Bereich der Verbesserung ihrer Browser-Erfahrung von großem Nutzen sind.

Die neuen Funktionen wurden von unseren Kollegen auch auf dem YouTube-Kanal von TeamCAD vorgestellt.

Sie können die BIM Real Estate App testen, indem Sie diesen Link besuchen.

Sie interessieren sich für die BIM Real Estate App oder benötigen weitere Informationen zu diesem Produkt? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +381 11 301 50 43 oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.